Moden Kristler like us on FACEBOOK

    Geschichte



    Der Name MODEN KRISTLER steht für ein Familienunternehmen in 3. Generation, das 1948 als kleine Maßschneiderei gegründet wurde. Der Großvater der heutigen Besitzerin, Hans Kristler, legte schon damals großen Wert auf schöne Stoffe und genaueste Verarbeitung.

    Sein Sohn, Siegfried Kristler, übernahm 1967 den Betrieb und legte mit viel Geschick und Weitblick den Grundstein für ein florierendes Modeunternehmen. Gemeinsam mit seiner Frau Inge Kristler wurde Stück für Stück vergrößert, umgebaut und die Auswahl erweitert.

    Die Tochter, Inge Kristler jun. übernahm 1995 nach abgeschlossener Ausbildung als Textilbetriebswirtin an der LDT Nagold mit viel Freude und Engagement das Unternehmen. Die Liebe zu schönen Qualitäten, das Auge für perfekte Verarbeitung und das richtige "G'spür" für besondere Kollektionen ist ihr wohl durch die Familientradition in die Wiege gelegt.

    Im November 2017 wurde sie sogar von der Wirtschaftskammer Kärnten zur Unternehmerin des Monats gekürt. Die Schaffung neuer Arbeitsplätze durch die Eröffnung des Trachtengeschäfts, sowie die immer wieder gut umgesetzten, neuen Ideen, ein Modegeschäft am Puls der Zeit zu halten, waren wohl ausschlaggebend dafür. Zwei spontane Antworten auf Fragen dieser Jury sagen wohl einiges über die rührige Unternehmerin aus:

    Ich wurde Unternehmerin, weil....."ich vor Ideen sprühe und diese umsetzen will!"

    Ihr Motto: ................................."Alles was man mit Freude macht, gelingt!"

    Service

    Geschichte

    Mitarbeiterinnen

    MODEN KRISTLER

    Kötschach 186
    9640 Kötschach-Mauthen
    Tel. +43 4715 286
    moden@kristler.at

    KRISTLER G'wånd

    Kötschach 10
    9640 Kötschach-Mauthen
    Tel. +43 4715 77317
    moden@kristler.at

    Öffnungszeiten

    Mo - Fr. 9:00-13:00 und 14:30-18:30
    Sa. 9:00-13:00

    ATU40475400
    Datenschutzrichtlinie
    Lesen Sie mehr ...